Tapirgebein
NEU

Tapirgebein

25,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Nicht auf Lager

Beschreibung

Keiner von uns kennt das Leben in einem Wanderzirkus, keiner die entlegenen Gebiete Mittel- und Osteuropas. In doppelter Fremdheit sich selbst zu suchen – welcher Gedanke läge näher? Tapirgebein am Straßenrand in einem sehr heißen Sommer: Was wäre zwingender, als auch das bisherige Leben am Wegrand zurückzulassen?


An einem sehr heißen Sommertag wird ein junger Anwalt beim Jonglieren im Park von einer Frau angesprochen. Sie möchte ihn für ihren Zirkus gewinnen. Er nimmt das nicht ernst, findet sich aber frühmorgens auf dem Weg zum Bahnhof, ohne seine Familie und seinen Sozius in der Kanzlei zu informieren.

Der Zirkus besteht aus zwei Eisenbahnwaggons, in denen die schöne Akrobatin wohnt. Der Ich-Erzähler soll als Jongleur zusammen mit einem Clown die Truppe vervollständigen.

Jedenfalls geht die Fahrt weit nach Osten in Länder, deren Namen man kaum kennt. Die Wagen stehen auf Abstellgleisen entlegener Bahnhöfe, bis einmal eine Lokomotive zur Verfügung steht.

Die Auftrittsorte sind Krankenhäuser, Fabriken, Dorfhochzeiten. Trotz aller Entbehrungen empfindet der Ich-Erzähler große Zufriedenheit, sogar Glück. Doch dieses Glück endet jäh und er findet sich gestrandet in einem einsamen Landstrich. In einem Container mit illegalen Migranten kommt er zurück nach Berlin.

Am Gartentor angekommen wird er von Frau und Kindern nicht erkannt. Sein ehemaliger Sozius hat inzwischen seinen Platz in der Familie eingenommen. Schließlich macht er sich wie zu Beginn wieder auf zum Bahnhof.


Stimmen zu Tapiergebein und Wolf Christian Schröder


Wolf Christian Schröder ist ein Autor, der in keine Schublade passt und ohne Konzession an literarische Moden als Erzähler zu Buche schlägt. Er ist ein Krokodil, das auf einem weißen Blatt Papier auf- und wieder untertaucht.

– Hans Christoph Buch


Weitere Informationen


Autor: Wolfgang Christian Schröder


Zusätzliche Produktinformationen

Seiten:
ca. 280 Seiten
Einband:
Hardcover
Maße:
12,5 x 21 cm
Sprache:
Deutsch
Erschienen:
Oktober 2024
ISBN:
978-3-96258-183-1